Australien Rundreise

Erleben Sie auf Ihrer Australien Rundreise einen Kontinent mit einer reichen Kultur

Nicht nur die Aborigines haben die reiche australische Kultur geprägt, sondern auch zahlreiche Einwanderer aus Asien, Europa und den anliegenden Inselstaaten. Daher kann man auf einer Australien Rundreise auch kulturell sowie kulinarisch viel entdecken. Nicht nur die Natur lädt hier zum verweilen ein, sondern auch zahlreiche Städte und Ballungsgebiete.

Die vielseitige australische Kultur

Kunst: Australien bietet nicht nur Felsgravierungen der Ureinwohner, sondern auch erhielt auch internationale Aufmerksamkeit in der Acrylmalerei. Zudem wird die Bildende Kunst auf dem Kontinent stark von den asiatischen Nachbarländern beeinflusst.

Literatur: Die Entwicklung der eigenständigen australischen Literatur unabhängig vom Vereinigten Königreich begann erst Mitte des 19. Jahrhunderts. Dabei lag der Fokus vor allem auf dem Leben im australischen Busch. Internationale und soziale Themen wurden vor allem nach dem Zweiten Weltkrieg aufgenommen.

Film: Das erste Kino des Landes wurde 1869 in Sydney eröffnet, darauf folgte zu Beginn des 20. Jahrhunderts eine boomende Filmindustrie. Bald jedoch wurde diese von britischen und US-amerikanischen Trägern übernommen. Zur Jahrhundertmitte wurden Filme mit australischen Themen sehr stark gefördert, zudem dient der Kontinent aufgrund seines Reichtums an unberührter Natur oftmals als Kulisse.

Musik: Das Land verfügt über zahlreiche bekannte klassische Ensembles, unter anderem die berühmte und optisch ansprechende Oper in Sydney mitsamt des erfolgreichen Ballett Ensembles. Auch Country- und Jazzmusik ist in Australien zudem sehr populär.

Museen: Besucher aus der ganzen Welt können sich in der Metropole Sydney das landestypische Australian Museum am Hyde Park ansehen, das bereits 1827 errichtet wurde. Naturfreunde werden insbesondere im Museum Victoria in Melbourne auf ihre Kosten kommen.